Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Hausaufgaben ohne Stress - Wie können Hausaufgaben ohne Tränen und Wutanfälle erledigt werden?

31. 01. 2022

Online-ZOOM-Veranstaltung am Mittwoch, den 16.02.2022 um 20.00 Uhr.

 

Referentin:

Andrea Molitor, Dipl. Sozialpädagogin (BA), Mitarbeiterin der Erziehungsberatungsstelle des Caritasverbandes Sigmaringen.

 

Inhalt:

Unselbstständigkeit beim Anfertigen der Hausaufgaben, Tränen und Wutanfälle, Trödeleien oder eilige Schlampereien, Ärger, Frustration und Streit bei den Hausaufgaben - nahezu alle Familien mit schulpflichtigen Kindern haben solche oder ähnliche Situationen schon erlebt.

Im Mittelpunkt dieser Veranstaltung soll die Frage stehen, was hilfreich ist oder was zu verändern ist, damit das Erledigen der Hausaufgaben für alle Beteiligten zu einem größtenteils positiven Erlebnis werden kann.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Download (siehe unten).